Home Navigationspfeil Anekdoten Navigationspfeil Schmadding

"Schmadding"

 

Wie bereits an anderer Stelle erwähnt, haben einige meiner netten Fletchererlebnisse in irgendeiner Weise mit unserem Schmadding zu tun. HB K., nicht übertrieben gross, Bayer und temperamentvoll, erfreute sich allseits grosser Wertschätzung. Er war ein Original und agierte wie Louis de Funes, d.h. er stand ständig unter Hochspannung.
Da ich Pantryfahrer und Aufklarer seiner Kammer war, hatte ich häufiger mit ihm zu tun. Seine rechte Hand an Bord von Z 4 war seinerzeit der HG V. aus Frankfurt, von uns liebevoll "Votze" genannt ("Eyh Votze, wie isset?")
Manchen mag die Diktion zu drastisch erscheinen, aber Fletcherfahrer werden mir bestätigen, dass das der Alltag und keine höhere Töchterschule war. Schmadding war bekannt für seine herzhafte Ausdrucksweise. Legendär seine Ansagen "An alle Stellen". Die liefen nach bewährtem Muster ab.

Wenn ein Klick in den Bordlautsprechern ertönte und danach erstmal nur Verstärkerrauschen zu hören war, hieß es im Heizerdeck "Ruhig doch mal!Der Schmadding!" Und richtig. Man hörte Schmadding heftig keuchen, während er nach Worten suchte. Und dann gings los: "Votze! Keuch.. keuch. Wichser!..keuch..keuch.. Komm sofort hoch! Ich reiss dir die Eier ab!Klick"

Grosses Gejohle der Lords. Und dann kam regelmäßig einige Minuten später die Durchsage "Schmadding zum IO auf die Kammer!", wo ihm von KK K. offenbar klargemacht wurde, dass diese Redensweisen eines deutschen Portepees nicht würdig seien. Hat aber zum Glück nichts genützt. Schmadding konnte nicht anders als seine Durchsagen mit drastischen Verbalinjurien zu verbrämen.

"…ich beiss dir die Eichel ab!" "…Ich spann dich auf die Eierschleifmaschine!…"

So war meine Beklemmung verständlich, als ich ihm den frisch gepönten Dampfer auf Reede Kingston/Jamaika vollgekotzt hatte (s.u. Anekdoten: "Frisch gepönt").

Wie mir ein Flensburger Fletcherfahrer vor Jahren mitgeteilt hat, ist unser Schmadding kurze Zeit nach meiner Fletcherzeit aus dem Leben geschieden.

 

H.-O. Künstler