Home Navigationspfeil Fletcher Z1 bis Z6 Navigationspfeil Bilder-Galerie 7 (Z6)

Die Geschichte und Bilder von Zerstörer 6

Z6W.jpg

Stapellauf 16. März 1943 als USS Charles Ausburne (DD 570)
Bauwerft Consolidated Steel Coporation, Orange, Texas
Übernommen durch die Bundesmarine 12. April 1960
Schiffsart und -klasse Zerstörer der US-Fletcher-Klasse, Flottenzerstörer (Klasse 119)
Nato-Nummer D 180
Besatzung 250 Mann
erster Kommandant Lieutenant Commander L. K. Reynolds
Technische Angaben

Gewicht voll ausgerüstet: 2.750 ts, entspricht 2.706,693 t, Länge: 114,74 m, Breite: 12,0 m, Tiefgang: 4,41 m (mit Sonardom 5,81 m), Antrieb: 4 Hochdruckkessel, 2 Getriebe-Turbinensätze mit jeweils 22.371 kW = 30.424,56 PS, Gesamtleistung: 44.742 kW = 60.849,12 PS, Höchstgeschwindigkeit: 35 kn = ca. 65 km/h

Bewaffnung 4 Geschütze in Einzeltürmen 127 mm, 6 Flak in Doppellafetten 76 mm, 2 UTR 533 mm, 2 U-Jagdraketenwerfer "Hedgehog", 1 Wabo-Ablaufbühne, Ablaufmöglichkeit für Minen
Indiensthaltung und Kommandanten

12. April 1960 bis 15. Dezember 1967

FK v. Bülow (Otto) 04/1960 - 01/1962

FK Reeder (Günther) 01/1962 - 12/1962

KK Schäfer (Günther) 12/1962 - 01/1964

KK/FK Baldus 01/1964 - 09/1965

FK Felmberg 10/1965 - 12/1967

Endschicksal Das Schiff wurde 1967 von Deutschland angekauft und mit Wirkung vom 01.12.1967 aus der Liste der US-Navy gestrichen. Das Schiff konnte so nach der Außerdienststellung ausgesondert und der Rumpf am 09.10.1968 über die VEBEG an die Firma Harmsdorf in Lübeck zum Abwracken verkauft werden. Nach der Demilitarisierung wurde Zerstörer 6 im Jahr 1969 zum Abwrackbetrieb von Kiel nach Lübeck geschleppt, wo der Rumpf bis Herbst 1981 noch vorhanden war.

Z6Rudnik01.png
Z6Rudnik02.png
Z6Rudnik03.png
Z6Rudnik04.png
Z6Rudnik05.png
Z6Rudnik06.png
Z6Rudnik07.png
Z6Rudnik08.png
Z6Rudnik09.png
Z6Rudnik10.png
Z6Rudnik11.png
Z6Rudnik12.png
Z6Rudnik13.png
Z6Rudnik14.png
Z6Rudnik15.png
Z6Rudnik16.png
Z6_0_Schiffswappen_1.jpg
Z6_0_Schiffswappen_2.jpg
Z6_1.jpg
Z6_2.jpg
Z6_3.jpg
Z6_DD-570-01.jpg
Z6_DD-570-02.jpg
Z6_DD-570-03.jpg
Z6_DD-570-04.jpg
Z6_DD-570-05.jpg
Z6_DD-570-06.jpg
Z6_DD-570-07.jpg
Z6_DD-570-08.jpg
Z6_DD-570-09.jpg
Z6_DD-570-10.jpg
Z6_DD-570-11.jpg
Z6_DD-570-12.jpg
Z6_DD-570-13.jpg
Z6_Fahrstand.jpg
Z6_Hafeneinfahrt.jpg
Z6_Mannschaftsmesse.jpg
Z6_Oeluebernahme_stereo.jpg
Z6_Torpedo1.jpg
Z6_Torpedo2.jpg
Z6_Torpedo3.jpg
Z6_Torpedo4.jpg
Z6_highline1.jpg
Z6_highline2.jpg
Z6_vor_Laboe.jpg